„Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.“ (Henry Ford) Buridans Esel. Der stand zwischen zwei Heuhaufen – gleich groß, gleich weit entfernt. Stand da und konnte sich nicht entscheiden, welchen er zuerst fressen sollte. Und verhungerte darob. Ich bin seit mehr als 20 Jahren Freiberufler. Als ich einst das Abenteuer Selbstständigkeit wagte, hatte ich keinen blassen Schimmer, was mich erwartete. Das war mir aber egal: ich wollte einfach nur raus […]


„Oscar am Freitag“-TV: Das 1. „StreetFoodFestival“ in Gotha

StreetFood ist zwar nicht neu – aber immer noch in aller Munde. Jüngst gab es davon satt in Eisenach. Doch auch in Gotha wird das bald der Fall sein – vom 7. Bis 9. September ist nämlich der Neumarkt LeckerSchmeckerZone. Beim ersten „StreetFood-Festival“ können Gourmets und andere GernEsser mal so richtig von der Hand in den Mund leben. Zum Auftakt am Freitag sollte die ShoppingNacht in der Gothaer Innenstadt am 7. September genug Neugierige und Genuss-Süchtige auch zu den mehr als 25 […]


„Oscar am Freitag“-TV: Neues Kapitel im „Pagenhaus“ aufgeschlagen

Selbst gekrönte Häupter schmausten schon im „Pagenhaus“ im Pagenhaus. Gothas nahrhafteste Adresse im Schloss Friedenstein hat schon eine lange, wechselvolle Geschichte. Der feinen folgte die Thüringische Küche. Nun zieht mit Petra Sust eine moderne Interpretation mit vielen Facetten und Ausflügen in den vegetarischen und veganen Geschmackskosmos ein, der auf Produkte von hier setzt. Das Video.


1.000 Lebenszeichen: Falsche Freunde

Nein. Ich denke bei „falschen Freunden“ nicht an fabelhaft falsches Englisch wie etwa „You have a jump in your dish.“ Es geht mir wirklich um falsche Freunde. Freunde, die sich gerne selbst einladen – zu allerlei Gelegenheiten. Selbst solchen, die für einen selbst keine sind. Solche also, die nassauern. Das sind auch jene, die deshalb „Freund“lich sind, weil sie aus beanspruchter Nähe Honig saugen wollen. Die einen deshalb nur so lange wahrnehmen, wie es zu eigenem Nutz und Frommen gereicht. […]


Oscar-Kolumne: Das Kreuz mit dem Kreuz

61,5 Mio. Wahlberechtigte gibt es. 40 %, so Umfragen, seien noch unentschlossen, ob sie am Sonntag ihr Kreuz machen – und dann für wen. Das kann ich verstehen: Ich las die Wahlprogramme der sechs Parteien, die im neuen Bundestag sein werden. Korrekter: ich scannte nach Schlüsselworten und –themen. Deshalb brauchte ich keine 17 Stunden, wie Nicolas Merz vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) ermittelte. Auf „Zeit Online“ findet sich sein Resümee der Wahlprogramme, die mit 225.000 Worten gut doppelt so […]