Der Wortdrechsler

Wortdrechsler, Mundwerker. Schreiberling. Das bin ich – Rainer Aschenbrenner.

Geboren am 6. November 1961 in Königswusterhausen. Abitur 1980 in Hoyerswerda. Von 1982 bis 1986 Studium der Journalistik an der Karl-Marx-Universität in Leipzig. War dann vier Jahre wissenschaftlicher Assistent an der Uni. 1990 kam der Wechsel zur neu gegründeten “Thüringer Allgemeine”. War dort acht Jahre Leiter der Lokalredaktion Gotha. Seit 1998 arbeite ich als freiberuflicher Journalist, PR-Berater und Medienmanager.

Journalist sein, ist meine Berufung. Ich liebe es, die Geschichten hinter den Geschichten zu erzählen. Reportage, Interview, Porträt sind meine Favoriten.

Multimedial zu denken und zu arbeiten, ist Norm für mich. Ich tauge nicht zum „Lautsprecher“. Das prägt meine Arbeit als PR-Spezialist: Pressetexte verfassen, kann jeder. Mich reizt aber, mit den Unternehmen und Institutionen, die auf mich setzen, eine in sich stimmige Kommunikation nach innen und außen zu entwickeln. Eine, die Identifikation stiftet, emotional ist und trotzdem sachbezogen. Gute PR geht nicht ohne journalistische Denk- und Arbeitsweise.

Erfahrung allein reicht nicht

Mehr als 30 Jahre Berufserfahrung sind viel. Trotzdem lerne ich mit Begeisterung jeden Tag Neues dazu. Deshalb schreibe ich seit 2010 einen eigenen Blog. Deshalb bin ich auf Facebook aktiv und „zwitschere“. Deshalb erscheint seit 2002 allmonatlich der „Oscar am Freitag“ in Gotha mit meiner Kolumne „Der Aschenbrenner hat das Wort“. Deshalb schreibe ich seit 2003 für die „Deutsche HandwerksZeitung“, seit 2016 für die „Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ (AHGZ). Deshalb habe ich 2002 „HaZweiOh“ erfunden, die Informationsseite des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Gotha und Landkreisgemeinden, produziere vergleichbare Seiten für den Zweckverband Apfelstädt-Ohra (Ohrdruf), den Zweckverband Schilfwasser-Leina (Friedrichroda) und den Zweckverband Eisenach. Ich bin seit 2010 Chef vom Dienst der AKADEMIE, der Fachzeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V., betreue auch das Online-Portal der seit 1956 erscheinenden Zeitschrift, die Homepage des VWA-Bundesverbandes und deren Kanäle auf Facebook und google+.

Mit einem Kollegen und guten Freund habe ich Bücher wie „Das Grillhandbuch“, „Thüringen wirtuos“ oder „Thüringen für Genießer“ geschrieben.

 
Kontakt:
fon: +49 172 3636466
mail: info@aschenbrenner.media